Willkommen auf unseren Websites!

Der Metallfaser-Sinterfilz kann die Filtrationsgenauigkeit und die Verschmutzung des Einschichtfilzes steuern

Die Sintermatte besteht aus Vliesstoffen mit einem Durchmesser von Mikrometern, metallisierten und hochtemperaturgesinterten Metallfasern. Die mehrschichtige Metallfasermatte kann aus verschiedenen Porenschichten einen Porengradienten bilden und die Filtrationsgenauigkeit und die Verschmutzung der einschichtigen Matte steuern.
Es kann die Filterwirkung des Filtertuchs kontinuierlich aufrechterhalten und weist die Eigenschaften eines dreidimensionalen Netzwerks, einer porösen Struktur, einer hohen Porosität, einer großen Oberfläche, eines Porendurchmessers und einer gleichmäßigen Verteilung auf. Daher überwindet der gesinterte Edelstahlfilz wirksam die Mängel einer leichten Blockierung und Verwundbarkeit von Metallgittern. Es gleicht die Sprödigkeit und den geringen Durchfluss von Pulverfiltrationsprodukten aus und löst die Temperatur- und Druckbeständigkeitseigenschaften von Filterpapier und Filtertuch. Daher hat der gesinterte Edelstahlfilz eine ausgezeichnete Filtrationsleistung und ist eine ideale Wahl für hohe Temperaturbeständigkeit, Korrosionsbeständigkeit und hohe Beständigkeit. Präzisionsfiltermaterial.
Eigenschaften:
1. Große Abwasserbehandlungskapazität, hohe Filtergenauigkeit, langsamer Druckanstieg und langer Austauschzyklus;
2. Beständig gegen Salpetersäure, Alkali, organisches Lösungsmittel und Arzneimittelkorrosion und kann für eine lange Zeit bei 600 ° C verwendet werden;
3. Hohe Porosität, gute Durchlässigkeit, kleiner Druckverlust und großer Durchfluss;
4. faltbar, vergrößerte Filterfläche und schweißbar;
5. Es kann gereinigt und regeneriert werden und kann viele Male verwendet werden.
Leistungsbeurteilungsmethode:
In Bezug auf die Leistung des Filzfilters aus rostfreiem Stahlfaser sollten zunächst der Blasenpunkt, die Differenzdruckflusseigenschaften, die Genauigkeit und das Schmutzvolumen, die Festigkeit, die Flüssigkeitsdruckfestigkeit und die axiale Belastbarkeit berücksichtigt werden.
Der Druckwert des ersten Blasenpunktes des Filterelements darf 90% des Druckwertes des ersten Blasenpunktes des Filtermaterials nicht unterschreiten.
Differenzdruck-Durchflusseigenschaften: Wenn die Öltemperatur etwa 30 ° C beträgt, beträgt der Nenndifferenzdruck 0,15 MPa; Wenn es sich bei der Flüssigkeit um Standardluft handelt, muss der Nenndifferenzdruck 200 Pa betragen.
Präzision ist ein wichtiger Standard für Edelstahl-Faltfilter, der bestimmt, ob das Ziel erreicht werden kann. Wenn sichergestellt ist, dass die Filterstruktur vollständig genug ist, hängt die Genauigkeit von der Genauigkeit des Filters ab.
Der Schadstoffgehalt bezieht sich auf den Gehalt der enthaltenen Schadstoffe. Filter können Verunreinigungen einfangen, aber nicht direkt aus dem System entfernt werden. Verunreinigungen können nur im Filter verbleiben. Die Schadstoffkapazität des Filters entspricht der Schadstoffmenge pro Flächeneinheit und Filterfläche. Das Produkt des Produkts hängt mit der Druckdifferenz bei der tatsächlichen Verwendung des Filterelements zusammen.


Beitragszeit: 16.04.2020